Mühlviertler Meisterschaften im Tischtennis

Mühlviertler Meisterschaften im Tischtennis

Adrian Kastl großer Triumphator

 Bei den Mühlviertler Meisterschaften in Freistadt gab es sensationelle Erfolge für den Tischtennis-Nachwuchs der Union Pregarten. Knapp 100 Nennungen wurden in den Nachwuchsbewerben abgegeben.

Der große Triumphator bei den Nachwuchsbewerben  U13 bis U18 war Adrian Kastl, der 11 jährige Spieler aus Pregarten. Er gewann den Herren A-Bewerb, wobei er sehr gute erwachsene Spieler in die Schranken wies. Auch im U15 Bewerb siegte er. Im U13 Doppel Bewerb errang er, gemeinsam mit Anna Haderer, den dritten Platz. Im U18 Doppel erreicht er den 2.Platz.

Im U13 Schüler weiblich erreichte Anna Haderer den 3. Platz. Elias Dorninger belegte im Bewerb U13 männlich den 2. Platz und im Bewerb U13 Doppel den 3.Platz.

Die tollen Resultate sind eine Bestätigung für das eifrige Training mit ihrem Trainer Egon Kagerer.


Kommentar hinterlassen

Sie müssen sein Eingeloggt um einen Kommentar zu veröffentlichen.